Facebook Twitter Google+




21.03.2019

EDU Einkaufspark Duckwitz lockt mit einigen „Eilights“

Raus mit dem tristem Grau und den trüben Tagen! Jetzt halten sonnige Stunden  Einzug – frühlingsfrisch ist auch alles im EDU Einkaufspark Duckwitz, denn bei uns gibt es manches „Eilight“ zu bestaunen. Wer nicht an den Osterhasen glaubt, kann sich am Samstag, 20. April, von 12 bis 18 Uhr  eines Besseren belehren lassen. Dann hält der Meister Lampe hier Hof und verteilt kleine Überraschungen an die Gäste. Kleine Besucher können sich auf ein weiteres Souvenir aus der Hasen-Zentrale freuen, denn im gleichen Zeitraum zaubert ihnen der Ballonkünstler Mr. Jack luftig-leichte Osterfiguren.

Ach du dickes Ei! Unter die Künstler gehen inzwischen auch die Mädchen und Jungen der Kindertagesstätte Melchiorshausen aus Weyhe. Sie haben bei unserem Wettbewerb „Der EDU Einkaufspark Duckwitz möchte zu Ostern bunt werden“ ein riesiges Ei von einem Meter Höhe gewonnen. Dieses gestalten sie derzeit noch unter dem Motto „Vielfalt“ mit bunter Farbe und vielen kreativen Ideen. Dieser „Hingucker“ wird einen gebührenden Platz bekommen, damit das Ei hinreichend bestaunt werden kann.

Und damit es an den Ostertagen als Fest der Familie und Freunde an nichts fehlt, bieten die Fachgeschäfte im EDU Einkaufspark Duckwitz eine große Auswahl. Ob Schlemmereinkauf, Schokoeier oder neue Mode, ob ein spannendes Buch oder duftende Geschenke fürs Nest – und natürlich ein frischer Blumenstrauß, hier ist für alles gesorgt. Da hat es der Osterhase dann auch kein bisschen schwer…